Aug 22 2017

Bericht „Fast live …..“ Juli 2017

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Neumarkt-Sankt Veit,

heute also wieder mal was Neues und hoffentlich Interessantes aus dem Neumarkter Rathaus!

Städtische Bauprojekte

Auch wenn die Urlaubszeit immer näher rückt, geht’s bei uns im Rathaus ganz schön ab. Wir haben ja in diesem Jahr einen Rekordhaushalt mit über 20 Mio. Euro abzuarbeiten, davon rund 7,8 Mio. Euro Investitionen.

Arztpraxis im Alten Rathaus

Nachdem der Parkplatz hinter dem Alten Rathaus schon fertig und benutzbar ist, wurde Anfang Juli auch die Arztpraxis von den beiden Ärzten und ihrem Team bezogen und der Betrieb läuft dort schon auf Hochtouren.

Als nächste Maßnahme an diesem Historischen Gebäude werden wir noch eine neue Dachhaut aus Edelstahl (Doppelstehfalzdeckung) aufbringen, die Fenster auf der rückwärtigen Parkplatzseite austauschen und einen neuen Farbanstrich an der Außenwand anbringen.

Im Innenbereich wird dann heuer noch das Treppenhaus saniert und auch die nicht sehr schöne Treppe auf der Stadtplatzseite ist zur Sanierung vorgesehen, aber voraussichtlich erst 2018..

Baugebiet am Galgenberg

Bis Ende Juli 2017 sollen nunmehr die Erschließungs- und Straßenbauarbeiten soweit abgeschlossen sein, dass mit der Bebauung der einzelnen Grundstücke begonnen werden kann.

Da wir hier erfreulicherweise schon fast alles verkauft haben, wird sich sicherlich in den nächsten Monaten dort ein Heer an Baukränen zusammenfinden.

Zur Vorinfo: Auch das Wohnbaugebiet am Galgenberg wird wieder Zone 30 km/h.

Zu den Festlichkeiten des Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr vom 8. bis 10. September bekommen wir auch Besuch aus Caneva. Am Freitag soll dann beim Weinfest auch die 15-jährige Städtepartnerschaft gewürdigt werden und voraussichtlich am Samstag, den 09.09.2017 möchten wir die Caneva-Straße zusammen mit unserer Partnergemeinde eröffnen bzw. einweihen.

Sanierung der Mittelschule

Auch hier haben wir schon die ersten Aufträge vergeben. Es wird ein neuer Sonnenschutz an den Fenstern angebracht, erstmals auch an der Fensterfront der Aula. Die Fenster werden natürlich auch ausgetauscht.

Zudem werden im Heizungsbereich eine alte Kesselanlage ausbauen, einen hydraulischen Abgleich durchführen und Hocheffizient-Pumpen einbauen.

Im Beleuchtungsbereich ersetzen wir in den Klassenzimmern und in der Turnhalle die Beleuchtung durch LED-Leuchten.

Und natürlich wird das Gebäude innen und außen neu gestrichen.

Krippenanbau am Städtischen Kindergarten

Hier haben wir vor im Oktober mit dem Bau zu beginnen und möglichst schon zu Beginn des Kindergartenjahres 2018/19 im September 2018 den Betrieb aufzunehmen.

Urlaubszeit – Feierzeit

Auch während der Urlaubs- und Ferienzeit gibt es viel zu feiern. Schauen Sie doch bitte auf unseren Veranstaltungskalender in dieser Ausgabe.

Ich möchte ganz besonders auf die Großveranstaltungen hinweisen:

Stadtplatzfest am 15. Juli, lange Einkaufs-/Musiknacht am 28. Juli, Schlossgartenfest am 14. August und natürlich auch das 150ige-Jubiläum der FFW Neumarkt-Sankt Veit vom 8. bis 10. September.

Und noch eine gute Nachricht ganz kurz zum Schluss:

Auch wenn es derzeit nicht so aussieht: Die Sanierung des Trager-Wirtes geht weiter!

 

Also dann – bis zum nächsten Mal – im August gibt’s wieder „Fast „live“ aus dem Rathaus“!

Ihr

Erwin Baumgartner