«

»

Apr 26

Finanzausschuss probiert KiGa-Essen

Der Finanzauschuss von Neumarkt-St. Veit folgte einer Einladung zum Probeessen in den städtischen Kindergarten. Frau Braun, Leiterin des Kindergartens, informierte die Anwesenden Mitglieder des Stadrates, über technische Details und Organisation der Gerichte.

Der Tisch war reichlich gedeckt mit Gulasch, Semmelknödel, Kartoffelsuppe, Apfelstrudel mit Vanillesauce, Kartoffelbrei und noch vieles mehr. Für jeden war etwas dabei. Es schmeckte allen sehr gut und die Erzieherinnen gaben im Anschluss noch für die lange Finanzausschußsitzung einige Kostproben mit, damit sich auch die, die verhindert waren ein Bild machen konnten. Man war sich einig, dass an dem Speisenangebot nichts zu kritisieren gebe.